Gottesdienste können ab dem 07. Mai 2021 wieder stattfinden

Die neue Allgemeinverfügung des Landkreises Hameln-Pyrmont wurde aufgehoben, somit können die Gottesdienste ab dem 07. Mai 2021 wieder stattfinden, es gelten die üblichen Abstandsregeln. Eine Anmeldung ist nach wie vor erforderlich, siehe dazu die weitere Information unter "Aktuelles" hier auf der Homepage. Bitte beachten Sie auch die Veröffentlichung in der hiesigen Presse. Die Kirche ist weiterhin tagsüber für das persönliche Gebet geöffnet.